Kauf EINS mehr! Aktion für die Tafel erfolgreich

Mit geballter Power wurden am 17.08. fleißig Lebensmittel vorm Rheinenser real gesammelt.

10 Kisten voller haltbarer Lebensmittel und Hygieneprodukte haben wir am 17.08. während unserer „Kauf EINS mehr!“-Aktion vor real im EEC gesammelt. Diese wurden zugunsten der Rheiner Tafel im Caritas Sozialkaufhaus „Brauchbar & Co“ gespendet.

Bei der Aktion haben den ganzen Samstag lang Kunden des reals Lebensmittel und andere Artikel an uns gespendet, welche wir daraufhin an die Tafel übergeben haben. Gefragt waren haltbare Lebensmittel, wie Nudeln, Reis, Kaffee und Mehl, aber auch Hygieneartikel, wie Zahnbürsten, Duschgels etc.

Die Tafel in Rheine gibt vom Einzelhandel gespendete Lebensmittel an Bedürftige und deren Familien gegen einen geringen Kostenbeitrag weiter. Die Bedürftigkeit der Betroffenen wird vor Nutzung der Tafel geprüft. Die Tafel wird durch keine öffentlichen Zuschüsse finanziert. Deshalb braucht sie die Unterstützung vieler, damit die gute Idee in die Tat umgesetzt werden kann.

Wir bedanken uns bei allen, die etwas gespendet haben und somit an diesem Tag einen Unterschied gemacht haben.